Die Erotik des Gesprächs – Einleitung zur Erosophie

Veröffentlicht in: Erosophie | 0

Unter anderem am Beispiel einer feministischen Debatte: Moderne Kommunikationskultur spiegelt eine ‘antike’ Beziehung zu Sprache wider. Redekunst wird auch heute noch als Waffe eingesetzt, wo sie nicht der zwischenmenschlichen Verbindung und Bereicherung dient. Eros & Philosophie sind nicht nur namensgebend. … Weiter

Tanz der Toleranz – und ihre Bedeutung im Politischen

Veröffentlicht in: Philosophie, Politik, Überlebenssinnsuche | 0

Das Gegenteil der Toleranz jedoch erscheint systemimanent. Intoleranz ist der Ungeist, der dem politischen Marketing, dem Populismus, zugrunde liegt und letztlich alle Maßnahmen und Gesetze diktiert, die berufsmäßige Unheilsversprecher umsetzen müssen, wenn sie ihr Image bewahren wollen. Ihren verängstigten oder hasserfüllten Wähler*innen müssen sie zum Einen jene Umsetzung verordneter Intoleranz liefern, die sie im Wahlkampf versprachen – die dadurch zum Zwang wird und im Falle der unterlassenen Hilfeleistung auf dem Mittelmeer sogar zum Verbrechen.